Verein für Regionalentwicklung Werra-Meißner e.V.


Regionalentwicklung / LEADER / LEADER-Projekte


LEADER-Förderregion Werra-Meißner 2014 bis 2020

Bewilligungen seit 2014


Projekt

Regionalmanagement Werra-Meißner

Wir in den 50ern - Ausstellung und Veranstaltungsreihe, Museumsverbund Werra-Meißner

Regionale Entdeckungen - Vermarktung regional erzeugter Lebensmittel

14plus - engagiert vor Ort

Wanderweginfrastruktur P19, Datterode

Wanderweginfrastruktur P17, Waldkappeler Berge

Touristische Vermarktung der biologischen Vielfalt am P5 "Plesse"

Ausbau eines denkmalgeschützten Fachwerkhauses zum Ferienhaus

Rodellift Meißner

Wintertouren auf dem Hohen Meißner (Infrastruktur)

Wanderweginfrastruktur P20, Sontra-Ulfen

Wanderweginfrastruktur P21, Ringgau-Lüderbach

Erweiterung des Familienzentrums Bad Sooden-Allendorf

Klimaschutz an Schulen – Lehrmodul -

Dorfzentrum Germerode – Schaffung von barrierefreien Wohnungen

Aufbau einer Produktionsstätte zur Herstellung von Apfelchips

Bootsanleger Albungen

Evaluierung und Fortschreibung des REKs mit Öffentlichkeitsarbeit

ZunftWerk - Schule des Mittelalters

Rundwanderweg Quentel

bewilligt

2015

2015

2015

2015

2015

2015

2015

2015

2015

2015

2016

2016

2016

2016

2017

2017

2017

2018

2018

2018



Desweiteren wurden 19 Existenzgründungen/Betriebserweiterungen in Bad Sooden-Allendorf, Berkatal, Eschwege, Herleshausen, Hessisch Lichtenau, Meinhard, Meißner, Neu-Eichenberg, Sontra, Waldkappel, Wehretal und Witzenhausen gefördert.

Drei weitere Existenzgründungen/Betriebserweiterungen in Eschwege, Sontra und Wanfried wurden im Rahmen des „Aufrufs zur Einreichung von Anträgen auf Förderung von Kleinstunternehmen der Grundversorgung für das Jahr 2017“ ausgewählt und gefördert.

Stand: 01.08.2018