Verein für Regionalentwicklung Werra-Meißner e.V.


Tu's hier

Wettbewerb: Tu's hier - Impulse für Gemeinschaft        

So lautet die Botschaft und gleichzeitig die Aufforderung der gleichnamigen Initiative „Tu’s hier“.

„Wir wollen nachhaltige Projekte unterstützen, die von einer kleinen Gemeinschaft für die große Gemeinschaft erbracht werden“, so Sabine Wilke von der Initiative „Tu’s hier“. Als Beispiel nennt sie die Sanierung des Marktbrunnens in Bad Sooden-Allendorf auf Betreiben der Allendörfer Unternehmer-Frauen. Das Pilotprojekt wurde mit 2.000 Euro von „Tu’s hier“ unterstützt.
Die selbe Summe wird nun auch für den erstmals ausgetragenen Wettbewerb ausgelobt.

Mitmachen können Vereine, Verbände und Bürgerinitiativen mit Sitz im Werra-Meißner-Kreis. „Wir wollen ganz viele Menschen erreichen, die sie für Stärkung und Wachstum in ihrer Heimatregion einsetzen wollen“, so Wilke.














Die Initiative Tu's hier ist ein Zusammenschluss unterschiedlichster Betriebe und Wirtschaftsunternehmen sowie verschiedener Organisationen. Sie setzt sich für die Stärkung des regionalen Wirtschaftskreislaufs ein, der Vorteile
für alle bietet. In den regelmäßig stattfindenden Treffen werden Aktionen geplant und vorbereitet, die zum Weiter-
tragen des Gedankens führen sollen. Neben umfangreichem Werbematerial wurde auch das Tu's hier - Spielmobil entwickelt, das dem Verbraucher spielerisch die Wichtigkeit eines geschlossenen regionalen Wirtschaftskreislaufs darstellt.

Landrat Stefan G. Reuß

Landrat Stefan G. Reuß ist Mitglied bei Tu´s hier!


AKTUELL:
- Siegerehrung zum Malwettbewerb "Schätze der Region", 27.10.2010 - mehr...

DIE IDEE:
- Der regionale Wirtschaftskreislauf, Der Charme des Regionalen - mehr...


DIE UNTERSTÜTZER:
- Stand: 31.05.2014 - mehr...


DOWNLOADS:
- "Logo, Mitgliedschaft" - mehr...